Klarheit und Struktur für Strategieberater

Lichterkette

"Ich bedanke mich von Herzen für Ihre Unterstützung. Es hat mich deutlich weitergebracht"!

Der Werbeprofi und Strategieberater kam mitten in der Corona-Krise auf uns zu. Rückläufige Umsätze in bestimmten Bereichen hatte er in der Vergangenheit stets mit neuen Angeboten kompensiert, was über die Jahre zu einem fast unüberblickbaren "Bauchladen" führte. Durch das "Kämpfen an vielen Fronten" konnte kein Bereich so richtig am Markt punkten. Obwohl er Kunden überaus kompetent in punkto Positionierung beriet, tat er sich schwer, sein eigenes Angebot auf einen Bereich zu beschränken und eine stringente Positionierung zu verfolgen.

Das neue Geschäftsmodell

Gemeinsam nahmen wir das bisherige Geschäftsmodell unter die Lupe, listeten die verschiedenen Leistungsbausteine und die bisherigen Zielgruppen auf und zogen Bilanz, was

a. in jüngster Vergangenheit erfolgreich war

b. ihm Freude macht

c. Zukunft hat.

Mit einem Business Model Canvas erarbeiteten wir das Geschäftsmodell, auf das er sich zukünftig konzentrieren wollte: Leistungen, Nutzen, Kundensegmente, Kanäle, Erlösquellen und Partner. So konnten wir absolute Klarheit zu den Zielen und dem Angebot schaffen.

Marketingideen und Redaktionspläne

Danach fiel es umso leichter, konkrete Marketingaktivitäten in die Wege zu leiten wie beispielsweise eine Zusammenführung und Relaunch der Webseiten oder die Planung von Online-Events. Ein weiterer Baustein der zukünftigen Vermarktung war die Nutzung von Social Media Kanälen, für die wir gemeinsam einen dedizierten Redaktionsplan erstellten mit geplanten Ankündigungen, Themen, Videos usw. Der Kunde fühlte sich dadurch spürbar entlastet. Zwar mussten die Beiträge trotzdem noch geschrieben werden, aber die aufwändige Themensuche und das Gefühl, vor einem unüberblickbaren Aufgabenberg zu sitzen, fiel weg.

Liquiditätsplanung

Das zweite Beratungsfeld war die Finanzplanung. Um die eigene Liquiditätslage besser im Blick zu haben - unabhängig von den meist verzögert eintreffenden Infos des Steuerberaters - wurde ein Raster für eine Liquiditätsplanung erstellt. In dieser werden zum einen aktuelle Umsätze und Kosten eingetragen, zum anderen kann man damit aber auch für die nächsten 24-36 Monate vorausgeplanen. So wird Handlungsbedarf frühzeitig erkennbar.

In diesem Beratungsprojekt wurden folgende Fördermittel eingesetzt:

Corona Krisenberatung des Landes Baden-Württemberg
Corona Krisenberatung des Landes Baden-Württemberg

Corona Krisenberatung des Landes Baden-Württemberg

Hinweis: das Programm ist zum 30.06.2022 ausgelaufen und kann nicht mehr beantragt werden. Die Krisenberatung Corona unterstützt bei einer Bestandsaufnahme und Liquiditätsplanung sowie bei der Entwicklung eines Maßnahmenplans zur Krisenbewältigung und Umsetzungsbegleitung.

Sie wollen erfahren, wie Sie am Markt noch erfolgreicher werden?

Jetzt unverbindlich Möglichkeiten für Ihr Unternehmen besprechen unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Einige Beratungsbeispiele

Farbsprühpistole
Frischer Anstrich und mehr für Karosserie-Spezialisten

Wenn Kunden ausbleiben, reicht es oft nicht, eine schöne, neue Lackschicht aufzutragen, also beispielsweise mehr und "schönere" Werbung zu machen. Manchmal muss man auch an den Unterbau gehen.

Klarheit und Struktur für Strategieberater
Lichterkette
Klarheit und Struktur für Strategieberater

Der Werbeprofi und Strategieberater kam mitten in der Corona-Krise auf uns zu.

Flipchart
Neues Geschäftsfeld in der Krise

Was tun, wenn das Geschäft durch Corona völlig wegbricht, wie in der Veranstaltungsbranche?

Zahlenkolonne
Digitalisierungs-Cockpit für Dienstleister: 50 Ideen für neue Angebote und Erlösmodelle

Wir leben in einer digitalisierten Welt, in der Tretroller per App geteilt, Musik gestreamt und Fabriken vernetzt werden. Doch wie kann ich als kleineres Unternehmen die Digitalisierung nutzen? Für einen Dienstleister haben wir zur Beantwortung dieser Frage das RKW Digitalisierungs-Cockpit genutzt.

Kosmetikartikel
Schönheit ist alles - Aufbau des Deutschland-Geschäfts

Immer am Puls der Zeit - so führte unser Kunde nicht nur diverse trendige Schönheits-Behandlungen der Hollywood-Stars im familieneigenen Studio ein, sondern entdeckte auch das innovative Beauty-Konzept eines französischen Herstellers

Prozessdiagramm
Unternehmensentwicklung mit dem Service Navigator

Im Tagesgeschäft fehlt oft die Zeit, intensiv über das eigene Unternehmen nachzudenken.

Haus
Holzbaubetrieb gut aufgestellt

Der Familienbetrieb mit seiner rund 20-köpfigen Mannschaft ist seit fast 100 Jahren erfolgreich im Holzbau tätig.

Zelten war gestern
Zelt
Zelten war gestern

Das Dienstleistungs-Unternehmen läuft, man kennt den Markt und die Kunden, Aufträge kommen rein und werden abgearbeitet.

Smilie
Workshop Service und Kundenzufriedenheit

Ein mittelständisches Unternehmen, das wir seit mehreren Jahren begleiten, hat sich für 2018 vorgenommen, noch mehr Service-Erlebnis zu bieten.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Aktuelles-Beiträge zum Thema

Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022
Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022
Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022

Als Teil der Initiative „Handwerk 2025“ können Handwerksbetriebe noch bis Ende des Jahres 2022 vergünstige Beratungen über das Programm „Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022“ abrufen.

Jetzt für 2023 vorbereiten - Coaching zur Neuausrichtung von Geschäftsmodellen
Jetzt für 2023 vorbereiten - Coaching zur Neuausrichtung von Geschäftsmodellen
Jetzt für 2023 vorbereiten - Coaching zur Neuausrichtung von Geschäftsmodellen

Um das eigene Unternehmen mit Hilfe externer Unterstützung für die kommenden Jahre neu und besser aufzustellen, steht noch bis Ende des Jahres das „Coaching-Programm zur Neuausrichtung von Geschäftsmodellen“ bereit.

Nochmalige Verlängerung der Krisenberatung Corona
Rettungsring
Nochmalige Verlängerung der Krisenberatung Corona

Das Land Baden-Württemberg hat die Krisenberatung Corona für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler und Solo-Selbständige erneut bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Pro Unternehmen sind bis zu 4 kostenlose Beratungstage möglich.

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.