Programm zu den Frauenwirtschaftstagen in Reutlingen vom 19.-22.10.22
Innogutschein
Bis zu 20.000 Euro Zuschuss durch Innovationsgutschein

Das baden-württembergische Programm "Innovationsgutscheine" unterstützt KMU bei der Planung, Entwicklung, Umsetzung und Weiterentwicklung von innovativen Produkten, Dienstleistungen oder Produktionsverfahren.

Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022
Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022

Als Teil der Initiative „Handwerk 2025“ können Handwerksbetriebe noch bis Ende des Jahres 2022 vergünstige Beratungen über das Programm „Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022“ abrufen.

  • 0
  • 1

Programm zu den Frauenwirtschaftstagen in Reutlingen vom 19.-22.10.22

Frauenwirtschaftstage BW 2022

Vom 19.-22.10.22 finden die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt. Auch in Reutlingen gibt es ein spannendes Programm im Innoport Reutlingen:

 

Donnerstag, 20.10.22

15 Uhr: Praxisworkshop "In 3 Minuten für Ihre Idee begeistern" für Gründerinnen und Unternehmerinnen

In diesem Workshop erfahren Sie, was eine gelungene Kurzpräsentation ausmacht und erstellen bzw. üben diese für Ihre Geschäftsidee, Ihr Unternehmen oder Projekt.

Moderation: Andrea Schneider, Langner Beratung GmbH

Anmeldung bei Innoport Reutlingen

 

18 Uhr: Female Founders Reutlingen 2022  - Pitch Night und Ausstellung

Unserer Erfahrung nach gründen Frauen strategisch bessere Unternehmen. Sie sind von Beginn an professioneller, fokussierter und zielstrebiger. Trotz steigender Zahlen im Verhältnis der Gründungen insgesamt sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. Wir wollen in diesem Event zeigen, welche Positiv-Beispiele es gibt und laden dich dazu ein! Frauen sind eingeladen, sich und Ihre Idee zu präsentieren. Ein kleiner Stand, ein kurzer Pitch auf der Bühne, hier gibt es den Freiraum, sich zu zeigen und für sich zu werben.

Präsentiert von weXelwirken Coworking Spaces

Anmeldung unter weXelwirken

 

Freitag, 21.10.22

15 Uhr: Impulsvortrag "Glaube, Hoffnung, Digitalisierung"

Digitalisierung beginnt laut Plewka im Kopf. Im Vortrag berichtet Katrin Plewka von Ideen, mit denen sie gnadenlos gescheitert ist, von Projekten, die dadurch erst umgesetzt werden konnten und von einer turbulenten Geschäftsübernahme. Warum dabei die Digitalisierung immer ein großes Diskussionsthema, für sie aber keine unüberwindbare Hürde war, erzählt sie auf unterhaltsame und lebensnahe Weise.

Speaker: Katrin Plewka, Journalistin und Inhaberin der KP PressConsulting GmbH

 

16.15 Uhr: Podiumsdiskussion mit Gründerinnen, Unternehmerinnen und Leaderinnen

Moderation: Katrin Plewka, Inhaberin der KP PressConsulting GmbH, mit
Susanne Döhle, Gründerin von SHAPEDITH, Modedesign Schnitt Grafik
Gudrun Feyerabend, Organisationsberaterin des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Kerstin Pätzold, Regionsgeschäftsführerin des DGB Region Neckar-Alb-Obere Donau
Katja Schabert, Geschäftsführerin der Transline Deutschland GmbH

Get together mit Catering bis 18:00 Uhr

Anmeldung bei Innoport Reutlingen

Download Komplett-Programm Frauenwirtschaftstage Reutlingen

Haben Sie Fragen zu Terminen, Förderprogrammen oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Geschäftsfeld-Brainstorming in der Event-Branche
Geschäftsfeld-Brainstorming in der Event-Branche

Statt den Kopf wegen der Pandemie in den Sand zu stecken, hat unser Kunde aus der Eventbranche sich aktiv auf die Suche nach Lösungsansätzen und möglichen Geschäftsfeldern gemacht.

Web-Seminar der Zukunftsinitiative "Handwerk 2025" - Low Budget Marketing am 22.4.
Web-Seminar der Zukunftsinitiative "Handwerk 2025" - Low Budget Marketing am 22.4.

Auch im Handwerksbereich wird das Thema Marketing immer wichtiger – sei es, um neue Kunden oder um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Und da die Marketingbudgets in vielen Fällen begrenzt sind, gilt es mit passenden Maßnahmen die maximale Wirkung zu erzielen.

Online-Gründerseminar am 17. & 18. April 2021
Online-Gründerseminar am 17. & 18. April 2021

Die nächste Möglichkeit, eines unserer Online-Gründerseminare zu besuchen, bietet sich am kommenden Wochenende, 17. & 18. 04. 2021.

KfW-Award Gründen 2021 . Bewerben bis 01.07.2021
KfW-Award Gründen 2021 . Bewerben bis 01.07.2021

Für den "KfW-Award Gründen 2021" können sich Unternehmer/innen mit Sitz in Deutschland aus allen Branchen bewerben, die nach dem 31.12.2015 gegründet bzw. als Nachfolger eine Firma übernommen haben.

Bewerbungen um den EIC Accelerator ab 8. April wieder möglich
Bewerbungen um den EIC Accelerator ab 8. April wieder möglich

Ab dem 8. April 2021 können sich Startups und KMU wieder um eine Förderung durch das Programm „EIC Accelerator“ bewerben, bei dem Zuschüsse von bis zu € 2,5 Mio und Beteiligungen bis zu € 15 Mio pro gefördertem Vorhaben möglich sind.

Neue Auswahlrunde für ESA BIC BW im Mai
Neue Auswahlrunde für ESA BIC BW im Mai
Neue Auswahlrunde für ESA BIC BW im Mai

Interessierte Startups mit Bezug zur Weltraumtechnik können sich bis 31.05. um die Aufnahme in ein ESA Business Incubation Center bewerben.

Brauchen Berater und Coaches Beratung und Coaching?
Brauchen Berater und Coaches Beratung und Coaching?

Bei manchen hat die Corona-Krise die Umsätze einbrechen lassen, bei anderen fehlt das letzte Puzzleteilchen zum Geschäftsmodell, um noch erfolgreicher zu sein und wiederum andere brauchen einfach einen kräftigen Push: auch für Berater zahlt sich eine Beratung schnell aus.

Wochenend-Existenzgründerseminar am 27./28.03.21
Wochenend-Existenzgründerseminar am 27./28.03.21

Das Tübinger Gründerseminar des RKW BW wird in Form eines Online-Seminars angeboten. Partner sind die Wirtschaftsförderung Tübingen sowie die Kreissparkasse Tübingen.

Beraterlistung für Vorgründungs- und Nachfolgeprogramm Bayern
Beraterlistung für Vorgründungs- und Nachfolgeprogramm Bayern

Im Rahmen des Programms "Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern" können wir auch bayerische Gründer und Betriebsübernehmer bei der Gründungsplanung unterstützen.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.