Programm zu den Frauenwirtschaftstagen in Reutlingen vom 19.-22.10.22
Innogutschein
Bis zu 20.000 Euro Zuschuss durch Innovationsgutschein

Das baden-württembergische Programm "Innovationsgutscheine" unterstützt KMU bei der Planung, Entwicklung, Umsetzung und Weiterentwicklung von innovativen Produkten, Dienstleistungen oder Produktionsverfahren.

Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022
Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022

Als Teil der Initiative „Handwerk 2025“ können Handwerksbetriebe noch bis Ende des Jahres 2022 vergünstige Beratungen über das Programm „Intensivberatung für Handwerksbetriebe in 2022“ abrufen.

  • 0
  • 1

Programm zu den Frauenwirtschaftstagen in Reutlingen vom 19.-22.10.22

Frauenwirtschaftstage BW 2022

Vom 19.-22.10.22 finden die landesweiten Frauenwirtschaftstage statt. Auch in Reutlingen gibt es ein spannendes Programm im Innoport Reutlingen:

 

Donnerstag, 20.10.22

15 Uhr: Praxisworkshop "In 3 Minuten für Ihre Idee begeistern" für Gründerinnen und Unternehmerinnen

In diesem Workshop erfahren Sie, was eine gelungene Kurzpräsentation ausmacht und erstellen bzw. üben diese für Ihre Geschäftsidee, Ihr Unternehmen oder Projekt.

Moderation: Andrea Schneider, Langner Beratung GmbH

Anmeldung bei Innoport Reutlingen

 

18 Uhr: Female Founders Reutlingen 2022  - Pitch Night und Ausstellung

Unserer Erfahrung nach gründen Frauen strategisch bessere Unternehmen. Sie sind von Beginn an professioneller, fokussierter und zielstrebiger. Trotz steigender Zahlen im Verhältnis der Gründungen insgesamt sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. Wir wollen in diesem Event zeigen, welche Positiv-Beispiele es gibt und laden dich dazu ein! Frauen sind eingeladen, sich und Ihre Idee zu präsentieren. Ein kleiner Stand, ein kurzer Pitch auf der Bühne, hier gibt es den Freiraum, sich zu zeigen und für sich zu werben.

Präsentiert von weXelwirken Coworking Spaces

Anmeldung unter weXelwirken

 

Freitag, 21.10.22

15 Uhr: Impulsvortrag "Glaube, Hoffnung, Digitalisierung"

Digitalisierung beginnt laut Plewka im Kopf. Im Vortrag berichtet Katrin Plewka von Ideen, mit denen sie gnadenlos gescheitert ist, von Projekten, die dadurch erst umgesetzt werden konnten und von einer turbulenten Geschäftsübernahme. Warum dabei die Digitalisierung immer ein großes Diskussionsthema, für sie aber keine unüberwindbare Hürde war, erzählt sie auf unterhaltsame und lebensnahe Weise.

Speaker: Katrin Plewka, Journalistin und Inhaberin der KP PressConsulting GmbH

 

16.15 Uhr: Podiumsdiskussion mit Gründerinnen, Unternehmerinnen und Leaderinnen

Moderation: Katrin Plewka, Inhaberin der KP PressConsulting GmbH, mit
Susanne Döhle, Gründerin von SHAPEDITH, Modedesign Schnitt Grafik
Gudrun Feyerabend, Organisationsberaterin des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Kerstin Pätzold, Regionsgeschäftsführerin des DGB Region Neckar-Alb-Obere Donau
Katja Schabert, Geschäftsführerin der Transline Deutschland GmbH

Get together mit Catering bis 18:00 Uhr

Anmeldung bei Innoport Reutlingen

Download Komplett-Programm Frauenwirtschaftstage Reutlingen

Haben Sie Fragen zu Terminen, Förderprogrammen oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Gründungs-Seminar am Wochenende 02./03.07.22
Seminar
Gründungs-Seminar am Wochenende 02./03.07.22

Das nächste Gründerseminar in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Tübingen und der Kreissparkasse Tübingen findet am 02./03. Juli 2022 in Tübingen statt.

Ideas Powered for Business SME fund - Fördermittel Marken und Patente
Fördermittel
Ideas Powered for Business SME fund - Fördermittel Marken und Patente

Der „Ideas Powered for business SME Fund“ ist ein Finanzhilfeprogramm zur Unterstützung der Rechte des geistigen Eigentums von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der EU.

Nächste Startnetz-Werkstatt am 01.06.22: Low Budget Marketing
Sparschwein
Nächste Startnetz-Werkstatt am 01.06.22: Low Budget Marketing

LOW BUDGET MARKETING – Große Wirkung für kleines Geld: Als Gründer*in oder kleines Unternehmen kennen Sie das Problem vermutlich: Sie haben eine tolle Geschäftsidee oder ein einzigartiges Angebot, aber nur ein kleines Marketingbudget.

Förderaufruf des Programms „Invest BW“ zum Thema „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz"
BW-Löwe
Förderaufruf des Programms „Invest BW“ zum Thema „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz"

Aktuell läuft der 3. Förderaufruf des branchenoffenen Förderprogranms „Invest BW“ zum Thema „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz‘‘. Eine Antragstellung ist bis 30. Juni 2022 um 15 Uhr möglich.

Verbesserte Konditionen der Digitalisierungsprämie für Kleinstunternehmen und Soloselbständige
Geldscheine
Verbesserte Konditionen der Digitalisierungsprämie für Kleinstunternehmen und Soloselbständige

Die Konditionen der "Digitalisierungsprämie Plus" wurden für Kleinstunternehmen und Soloselbständige verbessert; die Antragstellung ist nun schon ab einem Investitionsvolumen von 5.000 Euro möglich.

CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2022 . Bewerbungsschluss 27.05.2022
Wettbewerb
CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2022 . Bewerbungsschluss 27.05.2022

Beim "CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2022" werden innovative Geschäftsideen von Start-Ups und mittelständischen Wachstumsunternehmen aus Baden-Württemberg prämiert. Am 17.5. macht die "bwcon Entrepreneurship-Roadshow" im Innoport Reutlingen Halt.

Bewerbungen zum Start-up BW Summit 2022 jetzt möglich
BW-Summit
Bewerbungen zum Start-up BW Summit 2022 jetzt möglich

Nach der Corona-bedingten Absage des Start-up BW-Summits in 2020 ist für den 30.09.2022 nun die diesjährige Neuauflage des Events auf der Landesmesse Stuttgart geplant.

Startnetz-Werkstatt am 04.05.22: Lass uns mal gründen
Startnetz-Werkstatt am 04.05.22: Lass uns mal gründen
Startnetz-Werkstatt am 04.05.22: Lass uns mal gründen

Es geht wieder los mit der Startnetz-Werkstatt der Wirtschaftsförderung Reutlingen!

Zuschuss zu Ausbildungsverträgen für Unternehmen mit bis zu 9 Mitarbeiter:innen
Fördermittel
Zuschuss zu Ausbildungsverträgen für Unternehmen mit bis zu 9 Mitarbeiter:innen

Als Konsequenz der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Situation am Ausbildungsmarkt hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus ein Förderprogramm speziell für Unternehmen mit bis zu 9 Mitarbeiter:innen (umgerechnet in Vollzeitkräfte) aufgelegt.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.