Sie sind hier

» » Print

Alle Einträge zum Thema "Print":

Wie vermarktet man Schulungsleistungen? Bei dieser Frage unterstützen wir eine Reanimationsschule konzeptionell und ganz praktisch.

Wer hin und wieder mal auf unserer Webseite einen Artikel (wie diesen) oder eine unserer Referenz-Stories liest, wird die unterschiedlichen Piktogramme und Symbole kennen, mit denen wir unsere Artikel illustrieren.

Ein Teilnehmer unseres Tübinger Gründerseminars war nach einigen Jahren als angestellter Physiotherapeut bereit für ein neues Abenteuer – die Gründung seiner eigenen Osteopathie-Praxis, für die er in den zurückliegenden Monaten berufsbegleitend bereits die entsprechenden fachlichen Fortbildungen durchlaufen hatte.

Es freut uns immer, von "unseren" Gründern auch nach der Beratung zu hören, wie es geht. Die eTuk Tuks haben im wahrsten Sinne des Worts Fahrt aufgenommen.

Und warum ist im Flyer das orange dunkler als auf der Webseite? Weil wir diese Fragen immer wieder hören, haben wir bei unseren Downloads zwei weitere Checklisten bereitgestellt, in denen zum einen die grundsätzlichen Unterschiede zwischen RGB- und CMYK-Farbwerten erklärt werden und wie unser Auge überhaupt Farben wahrnimmt; und in einer weiteren Checkliste, was es mit den Abkürzungen „HKS“, „RGB“, „CMYK“ und „HEX“ auf sich hat und wie man die unterschiedlichen Farbwerte annäherungsweise umrechnen kann.

Ohne Zahnfleischbluten und Parodontose - Website-Relaunch und neu gestaltete Print-Werbeunterlagen für ein 20-köpfiges Dentallabor mit langer Tradition.

In einer weiteren Checkliste in unserem Download-Bereich haben wir einige typische Typografie-Fehler aus dem Print-Bereich zusammengestellt.

In einer weiteren Checkliste in unserem Download-Bereich wird dargestellt, welche Schritte notwendig sind, um aus einer InDesign-Datei ein druckfähiges PDF zu erstellen.

In unserem Download-Bereich haben wir eine neue Checkliste zum kostenlosen Download bereitgestellt, in der wir einige der gebräuchlichsten Falzarten für mehrseitige Print-Produkte kurz erklären und die Falzarten zum besseren Verständnis auch grafisch dargestellt haben.