Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ Bewerbungsrunde Sommer 2023 gestartet

Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ Bewerbungsrunde Sommer 2023 gestartet

Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ Bewerbungsrunde Sommer 2023 gestartet

Vor einigen Tagen ist die Bewerbungsrunde "Sommer 2023" des Gründerwettbewerbs "Digitale Innovationen" gestartet. Bewerbungen von innovativen Unternehmensgründungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien ("IKT") können bis zum 31.03.2023 eingereicht werden.

In dieser offenen ersten Phase des Wettbewerbs können Gründerinnen und Gründer ihre Ideenskizzen einreichen (Pitch Deck, ggfs. ergänzt durch Video).

Nach einer Vorselektion werden die besten Teilnehmer zur Phase zwei eingeladen, in der dann im Juni und Juli überarbeitete Unterlagen eingereicht werden können. Aus diesem Kreis der sog. "Nomierten" der zweiten Phase werden dann die späteren Preisträger ausgewählt anhand der Kriterien

  • Erfahrung und Qualifikation der Teilnehmenden / Teams
  • Kundennutzen, Innovation, USP, Marktpotential
  • Verständlichkeit und Umsetzbarkeit

Preise

  • Hauptreise je Gründungsrunde (für bis zu sechs Teilnehmer): EUR 32.000 (davon 25.000 für die Gründung einer GmbH oder AG in Deutschland)
  • bis zu 15 weitere Teilnehmer können einen Geldpreis von EUR 7.000 gewinnen
  • Sämtliche Preisträger erhalten darüber hinaus weitere Coaching-Leistungen.

Weitere Informationen:

Haben Sie Fragen zu Terminen, Förderprogrammen oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Existenzgründungsberatung für eine Psychotherapeutin
Existenzgründungsberatung für eine Psychotherapeutin

Wir haben einer Psychotherapeutin dabei geholfen, ihre Marketingstrategie zu erarbeiten und den Außenauftritt mit Logo, Webseite und Flyern umzusetzen.

Gründungsberatung zur Gründung einer Fahrschule
Gründungsberatung zur Gründung einer Fahrschule

Unserem Kunden, einem erfahrenen Fahrlehrer, halfen wir bei der Erstellung des Businessplans, um die Gründungsfinanzierung bei der Bank zu beantragen.

Einhorn
Neue Reihe "Gründungsmythen im Faktencheck"

Bei unserer Arbeit mit Gründer*innen begegnen uns viele vorgefasste Meinungen, scheinbare Gewissheiten und Regeln. Diese "Vorurteile" nehmen wir in unserer Reihe "Gründungsmythen im Faktencheck" unter die Lupe.

Gründungswochenende in Tübingen am 29./30.06.242024
Gründungswochenende in Tübingen am 29./30.06.24

AUSGEBUCHT: Gründungswochenende in Tübingen am 29./30.06 2024. Nächste Termine im Herbst bzw. individuelle Gründungsberatung.

Info
Startnetz-Werkstatt am 26.06.24: KI sinnvoll nutzen als Startup

Ki bietet enorme Chancen für Start-Ups sowie Gründerinnern und Gründer. Ein Überblick über die Möglichkeiten gibt's in der nächsten Startnetz Werkstatt.

Ignitions - Gründermesse Neckar-Alb am 20. und 22.11.2024
Ignitions - Gründermesse Neckar-Alb am 20. und 22.11.2024

Ignitions - die Messe für Gründung, Nachfolge, Innovation und Kooperation für die Region Neckar-Alb findet nach einer längeren Pause dieses Jahr nun wieder statt.

Info
Startnetz-Werkstatt am 15.05.24: Erfolgsreiche Geschäftsmodelle - mit Tante M-Gründer Christian Maresch

Für alle Gründer*innen (in spe), Selbständige, Unternehmer*innen und Interessierte: Startnetz-Werkstatt am 15.05. 18 Uhr

KfW-Award Gründen 2024 . Bewerbung möglich bis 01.07.2024
KfW-Award Gründen 2024 . Bewerbung möglich bis 01.07.2024

Für den "KfW-Award Gründen 2024" können sich Unternehmer*innen mit Sitz in Deutschland aus allen Branchen bewerben, die nach dem 31.12.2018 gegründet bzw. als Nachfolger eine Firma übernommen haben.

Jetzt anmelden zum Gründungsseminar in Balingen am 27./28.4.2024
Jetzt anmelden zum Gründungsseminar in Balingen am 27./28.4.2024

Am 27./28. April 2024 findet unser nächstes Gründungsseminar in Balingen statt.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.