Sie sind hier

» Aktuelles » Handwerksbetrieb und Unternehmensberater - geht das gut?

07.07.2017 . Andrea Schneider . Unternehmensberatung, Service Navigator, Referenzen, Handwerk

Handwerksbetrieb und Unternehmensberater - geht das gut?

Nicht notwendig, bringt nichts, teuer und zeitintensiv - so ein paar gängige Vorurteile. In der Zusammenarbeit mit einem Holzbaubetrieb konnten wir diese erst kürzlich wieder revidieren.

Holzbaubetrieb gut aufgestellt

Der Familienbetrieb mit seiner rund 20-köpfigen Mannschaft ist seit fast 100 Jahren erfolgreich im Holzbau tätig. Im Laufe der Jahrzehnte wurden neue Geschäftsfelder erschlossen und alte aufgegeben. So waren die Inhaber auch offen für Ideen zur Weiterentwicklung des Unternehmens.

Bei der Analyse mit dem Service-Navigator-Fragebogen fanden wir mehrere Ansatzpunkte für kurzfristige und mittelfristige Verbesserungen. Das Spektrum reichte hierbei von organisatorischen Änderungen über Maßnahmen im Kundenkontakt bis hin zur Positionierung am Markt.

Innerhalb von 3 Beratungstagen wurde die Situation analysiert, viele Ideen generiert und einige sogar schon umgesetzt. Unterstützt wurde die Beratung durch KMU-Fördermittel der BAFA.

"Der Service Navigator ist für uns eine effiziente und pragmatische Methode zum Erkennen und Festhalten von Verbesserungspotenzialen.
Teilweise konnten die Vorschläge sofort erfolgreich umgesetzt werden."

Ähnliche Beiträge