Existenzgründung

Sie haben eine Geschäftsidee, die Sie gern mit jemand besprechen würden oder für die Sie Kapital brauchen? Wir begleiten Gründer bei allen Schritten zur Selbständigkeit, z.B.

  • Ausarbeiten der Geschäftsidee
  • Erstellen des Businessplans
  • Vorbereiten der Zahlenplanung für den Kreditantrag bei der Bank
  • Ausstellen der Tragfähigkeitsbescheinigung für die Agentur für Arbeit ("Stellungnahme fachkundiger Stelle")
  • Information über passende Fördermittel und Unterstützung bei der Beantragung
  • Ideen zur Kundengewinnung

Wir können Sie beim kompletten Prozess oder auch bei einzelnen Themen unterstützen bzw. über Ihre Planungen "drüberschauen". Die Begleitung in die Selbständigkeit wird durch verschiedene Förderprogramme bezuschusst.

Das 1-stündige Erstgespräch, bei dem Sie uns gern mit all Ihren Fragen "löchern" können, ist gratis. Lesen Sie unten mehr zu unserer Vorgehensweise in den Gründergeschichten.

Sie wollen erfahren, wie wir Ihr Vorhaben unterstützen und welche Förderungen es gibt?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Einige Beratungsbeispiele

Webcode
Gründerzuschuss für Webprogrammierer genehmigt

Die Geschäftsidee Webprogrammierung war gesetzt, der Businessplan skizziert, die eigene Webseite programmiert, erste Kontakte hergestellt. Jedoch blieben einige Fragen offen: welcher Stundensatz ist üblich am Markt und reicht, um die Lebenshaltungskosten für die Familie zu decken? ...

Rollstuhl-PKW
Businessplan und Gründungsfinanzierung für mobile soziale Dienste

Nach über 10-jähriger Tätigkeit als Altenpfleger im Angestelltenverhältnis wollte sich unser Kunde nun endlich den Traum der eigenen Selbständigkeit verwirklichen und mobile soziale Dienste anbieten.

Turm
Erfolgreiche Gründung aus der Arbeitslosigkeit . Einstiegsgeld für Sprachwissenschaftlerin bewilligt

Die Sprachwissenschaftlerin wollte ein kleines Nachhilfe-Institut gründen und hatte viele Fragen, als sie zu uns kam: Was muss ich beachten, wenn ich mich selbständig machen will? Was muss in den Businessplan? Wie kann ich erste Kunden gewinnen?

Unterlagen
Gründungszuschuss für Freiberufler

Gerade erreicht uns die frohe Nachricht des Freiberuflers: sein Gründungszuschuss wurde von der Arbeitsagentur bewilligt.

3D
Von der Idee zum Produkt: Architektenmodelle, Geschenkartikel, Ersatzteile uvm.

Wir lernten den Ingenieur in einem unserer Gründerseminare kennen. Bereits hier fiel seine pfiffige Idee auf: er wollte einen 3D-Copyshop gründen und so jedem die Möglichkeit bieten, individuelle Gegenstände modellieren und drucken zu lassen.

Bluse
Finanzierung gesichert, Eröffnungstermin gerettet

Eines Morgens im Mai erreichte uns der Anruf einer verzweifelten jungen Frau: Sie hatte geplant, ein Modegeschäft zu eröffnen, zahlte sogar schon Miete seit April - aber die Bank hatte den notwendigen Kredit nicht genehmigt.

Buch
Geprüfte Handarbeitsanleitungen

Die Muffins waren lecker, die uns die Gründerin für die kurzfristige Überarbeitung ihres Businessplans vorbeibrachte. Nachdem der Gründungszuschuss aufgrund des Plans vom Amt bewilligt wurde, startete die Österreicherin in die Selbständigkeit.

Boot
Starthelfer willkommen - Marketingkonzept, Geschäftsausstattung, Webseite

Bereits während seiner Tätigkeit im Hafenmarketing konnte der Logistikexperte einigen Speditionskollegen helfen, einen Arbeitsplatz, oder aber einen Mitarbeiter zu finden. Diese Gefälligkeitsdienste haben ihm damals so viel Spaß und Freude bereitet, dass er der Anregung eines guten Bekannten gefolgt ist, sich als Logistik-Personalvermittler selbstständig zu machen.

Mund
Starthilfe-Darlehen aufgrund Businessplan im 1. Durchgang bewilligt

Die Gründerin wurde von Ihrem Bankberater zu uns geschickt: „Die helfen Ihnen bei Ihrem Businessplan.“ Die junge Frau plante, direkt nach dem Studium eine Logopädie-Praxis zu eröffnen und es zeichnete sich ab, dass ein größeres Darlehen nötig sein würde.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.