Sie sind hier

» Aktuelles » Messe-Förderprogramm für junge innovative Unternehmen verlängert bis 2019

03.05.2016 . Volker Langner . Fördermittel, Links

Messe-Förderprogramm für junge innovative Unternehmen verlängert bis 2019

Die Förderung der Teilnahme von jungen, innovativen Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland wurde bis 2019 verlängert.

Das Bundes-Wirtschaftsministerium unterstützt innovative Unternehmen mit Sitz in Deutschland in den ersten 10 Jahren nach Gründung, sofern diese die EU-Kriterien für "kleine Unternehmen" (max. 50 Mitarbeiter, max. EUR 10 Mio Umsatz oder Bilanzsumme) erfüllen.

Gefördert werden 50-60% der Kosten der Teilnahme an einem Gemeinschaftsstand (Miete und Standbau) bis zu maximal EUR 7.500 pro Aussteller und Messe.

Weitere Infos:

 

Ähnliche Beiträge