Sie sind hier

Startseite » Fördermittel

Fördermittel

Für viele Vorhaben gibt es Fördermittel von Land, Bund oder EU. Nachfolgend haben wir die gängigsten Programme für Gründungen und KMUs aufgeführt. Gerne prüfen wir, welche Zuschüsse für Sie in Frage kommen - rufen Sie uns an für einen gratis Fördermittelcheck.

Handwerker unterstützen wir bei Planung und Realisierung Ihres Gründungsvorhabens im Rahmen der Exi-Gutscheine als Netzwerkberater der BWHM.

bis zu 6 geförderte Beratungstage p.a. zur Erschließung von Auslandsmärkten

bis zu 15 geförderte Beratungstage p.a. innerhalb der thematischen Schwerpunkte Innovation, Unternehmensübergabe, Energieeffizienz u.a. Themen; EUR 300 Zuschuss pro Beratungstag

Als Netzwerkberater des RKW unterstützen wir Sie bei der Planung und Realisierung Ihres Gründungsvorhabens im Rahmen der RKW Exi-Gründungs-Gutscheine.

Kleine und mittlere Unternehmen können vom Land Baden-Württemberg eine finanzielle Förderung für die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte oder Dienstleistungen bzw. für deren qualitative Verbesserung erhalten.

Um die Digitalisierung voranzutreiben, hat die L-Bank ein neues Förderinstrument geschaffen für kleine und mittlere Unternehmen bis 100 Mitarbeiter: die Digitalisierungsprämie.

Gefördert werden Projekte zur Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen sowie Maßnahmen zur ITK-Sicherheit, beispielsweise

Zuschuss in Höhe von 50% auf Beratungshonorare zu wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung.

Zuschuss in Höhe von 90% auf Unternehmenssicherungsberatungen für Firmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

2 Tage geförderte betriebswirtschaftliche Kurzberatung pro Jahr für kleine und mittelständische Betriebe in Baden-Württemberg