Startseite » Aktuelles » September 2019

September 2019

"Mit Dienstleistungen fit für die digitale Zukunft" - beim Unternehmerabend der IHK Ostwürttemberg am 07.10. geht es um die Chancen der Digitalisierung für kleinere und mittlere Betriebe und die Entwicklung von zukunftsfähigen Dienstleistungen.

Bei Vollerwerbsgründungen beträgt der Frauenanteil 39%, insgesamt ist der Anteil der Unternehmerinnen noch geringer. Das muss dringend geändert werden.

Manche Branchen tun sich bei Kreditanfragen leichter als andere, andere haben tendenziell Schwierigkeiten, eine Finanzierung zu erhalten. Eine der Branchen, die kritisch gesehen wird, sind Transport- und Speditionsunternehmen, die mit Margendruck und Überkapazitäten zu kämpfen haben.

Interview Markenstudie

"Warum ist eine starke Marke wichtig für den deutschen Mittelstand?" Eine Gruppe Studentinnen der ESB Business School der Hochschule Reutlingen und

Es gibt viele Varianten, sein eigenes Unternehmen zu gründen – die einen gründen neu „bei Null“, um ihre ganze eigene Idee zu realisieren, andere treten die Nachfolge im (elterlichen) Betrieb oder einem anderen Arbeitgeber an oder kaufen ein bestehendes Unternehmen, und wieder andere machen sich als Franchise-Betrieb selbständig.

DIN SPEC 91354

Businessplan-Templates und Muster zum Download gibt es im Internet zur Genüge, oft genug kostenlos oder für ein paar Euros.