Startnetz-Werkstatt

Startnetz-Werkstatt am 20.09.23: Enkeltaugliches Wirtschaften - Nachhaltiges Business

Nachhaltigkeit

Herzliche Einladung zur nächsten Startnetz-Werkstatt in Reutlingen:

Enkeltaugliches Wirtschaften - Nachhaltiges Business

Enkeltaugliches Wirtschaften bezieht sich auf eine nachhaltige wirtschaftliche Praxis, die darauf abzielt, die Bedürfnisse der aktuellen Generation zu erfüllen, ohne die Ressourcen und die Umwelt für zukünftige Generationen zu gefährden. Dabei werden langfristige ökologische, soziale und ökonomische Auswirkungen berücksichtigt, um eine ausgewogene Balance zwischen Fortschritt und dem Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen zu gewährleisten. Dieser Ansatz strebt an, eine erneuerbare und regenerative Wirtschaft zu fördern, die den langfristigen Wohlstand und die Lebensqualität für kommende Generationen sicherstellt.

Unser Impulsgeber an diesem Abend ist Markus Besch. Er ist seit mittlerweile 40 Jahren unternehmerisch sehr erfahren und global gut vernetzt. Neben der NextDBI AG - Digital Business Institute und SocialMedia Institute, ist er Co-Founder von 2 Impact Hubs in Karlsruhe und Stuttgart. Nachhaltiges Wirtschaften ist neben der Digitalisierung sein zweites Herzensthema.

Markus ist seit April 2023 auch im Bereich Business Development auf Zeitbasis für den INNOPORT tätig und versucht seine Erfahrung und Netzwerk bestmöglich hier mit einzubringen.

An diesem Abend wird er aus seinem reichen Erfahrungsschatz berichten, wie es gelingt durch enkeltaugliches Wirtschaften ein nachhaltiges Business auf- oder auszubauen.

Wann: 20.09.23 18 Uhr

Wo: INNOPORT Reutlingen, Max-Planck-Str. 68/1, 72766 Reutlingen

Eintritt: gratis

Anmeldung unter: www.innoport-reutlingen.de/events

Haben Sie Fragen zu Terminen, Förderprogrammen oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

Innovationsgutscheine
Ab 01.12. wieder Anträge für Innovationsgutscheine möglich

Das oft von unseren Kunden genutzte Förderprogramm "Innovationsgutscheine" für KMU wurde überarbeitet, neue Anträge sind wieder möglich.

Unterstützung
Unsere Angebote zur Gründungswoche 2023

Auch 2023 machen wir wieder mit kostenlosen Angeboten bei der bundesweiten Gründungswoche mit, die vom 13.-19.11.23 stattfindet.

Info Startnetz-Werkstatt
Nächste Startnetz-Werkstatt 15.11.: Solo-Selbständigkeit vs. Unternehmen

Nicht immer direkt zu Beginn, aber oftmals nach einigen Monaten oder Jahren der Selbstständigkeit taucht in einem die Frage auf: Bleibe ich (allein) selbstständig? Oder werde ich „richtig“ Unternehmer:in und stelle mir Mitarbeitende ein?

fliegende Idee
Neuer Call für Innovationsprogramm für Pionierlösungen und Geschäftsmodelle IGP

Das IGP fördert nichttechnische Innovationen wie z.B. kreativwirtschaftliche Konzepte oder Social Startups. Die Bewerbungsfrist für den aktuellen Call im Themenfeld ökologische Innovationen endet am 08.11.23

Technologieoffener Förderaufruf im Programm „Invest BW“
Technologieoffener Förderaufruf im Programm „Invest BW“

Aktuell läuft wieder ein Förderaufruf des branchenoffenen Förderprogranms „Invest BW“, eine Antragstellung ist bis 31. Januar 2024, 13 Uhr möglich.

Wochenend-Seminar für Existenzgründer*innen in Tübingen am 1./2.7. fast ausgebucht
Nur noch wenige Plätze frei für das Wochenend-Seminar für Existenzgründer*innen in Tübingen am 11./12.11.

Für unser nächstes Wochenend-Seminar für Existenzgründer*innen in Tübingen am 11./12.11. sind nur noch wenige Plätze frei.

Frauenwirtschaftstage
Frauenwirtschaftstage 2023

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus organisiert jedes Jahr die Frauenwirtschaftstage, um die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen in der Wirtschaft zu unterstützen.

Digitalisierung
Geänderte Konditionen bei der Digitalisierungsprämie Plus

Die Konditionen der Digitalisierungsprämie Plus des Landes Baden-Württemberg haben sich geändert: Die Fördersätze wurden sowohl in der Zuschuss- als auch in der Darlehensvariante reduziert.

Mikro
Wie kommt man als Gründer*in oder Unternehmer*in ins Fernsehen?

So kann man eine gute Basis im Marketing legen, die sich dann später möglicherweise in einem TV-Auftritt (oder anderen Presseberichten) auszahlt.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.