Ökologie - Ökonomie - Soziales

Nachhaltigkeitsanforderungen und Nachhaltigkeits-Berichte - Tools für KMU und Handwerk

Nachhaltigkeit

Was kommt hier auf kleine und mittlere Betriebe zu?

Vor einigen Tagen besuchten wir eine Schulung zum Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk vom ZWH. Neben dem Tool, das kleineren Unternehmen bei der Berichterstattung hilft, gab es auch viel Kontext-Informationen, wie z.B.:

  • Nachhaltigkeit beinhaltet nicht nur Umweltaspekte, sondern den Dreiklang aus Ökonomie – Ökologie – Soziales.
  • Die meisten Unternehmen setzen schon viele Nachhaltigkeitsmaßnahmen um, ohne sich dessen groß bewusst zu sein oder damit zu werben.
  • Es gibt neben dem Klimaschutz ausgezeichnete Gründe für mehr Nachhaltigkeit auch in kleineren Betrieben, wie z.B. Anforderung größerer Kunden, leichtere Gewinnung von Fachkräften, Gewinnung neuer Kundensegmente, besseres Rating bei Finanzinstituten oder zukunftsfähige Aufstellung des Unternehmens
  • Die Pflicht zur Nachhaltigkeits-Berichterstattung betrifft momentan zwar nur größere Unternehmen (>500 MA), aber die Grenzen werden in den nächsten Jahren sukzessive gesenkt. Zudem kommen die Anforderungen zu Nachhaltigkeits-Transparenz über Großunternehmen oder öffentliche Auftraggeber schnell bei kleineren Unternehmen an.

Der erste Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeits-Transparenz ist in der Regel eine Bestandsaufnahme. Hierfür können verschiedene Tools wie z.B. der Nachhaltigkeits-Navigator genutzt werden (übrigens auch für Nicht-Handwerksbetriebe). Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Mehr Infos zu den Beratungsleistungen und Benefits

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Unternehmensführung und Nachhaltigkeitsberichte

Unter dem Begriff Nachhaltigkeit werden heute meist diese 3 Säulen verstanden: Ökonomie - Soziales - Ökologie.

Haben Sie Fragen zu Terminen, Förderprogrammen oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an unter 07121 / 798060-0 oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir rufen Sie gern zurück.

AVGS-Coachings "Heranführung an Selbständigkeit" in Reutlingen
AVGS-Coachings "Heranführung an Selbständigkeit" in Reutlingen

Zur Vorbereitung der Selbständigkeit mit Hilfe der Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine (AVGS) haben wir nun weitere Maßnahmen konzipiert, für die wir entsprechende Gutscheine von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter einlösen können.

Pitch
Startnetz-Werkstatt am 24.05.: In die Höhle zu den Löwen

Angelehnt an das Format aus Deutschlands bekanntester Show rund um Startups und Investoren wird sich alles um den perfekten Pitch drehen.

KfW-Award Gründen 2023 . Bewerbung möglich bis 01.07.2023
KfW-Award Gründen 2023 . Bewerbung möglich bis 01.07.2023

Für den "KfW-Award Gründen 2023" können sich Unternehmer*innen mit Sitz in Deutschland aus allen Branchen bewerben, die nach dem 31.12.2017 gegründet bzw. als Nachfolger eine Firma übernommen haben.

CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2023 . Bewerbungsschluss 26.05.2023
CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2023 . Bewerbungsschluss 26.05.2023

Beim "CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg 2023" werden innovative Geschäftsideen von Start-Ups und mittelständischen Wachstumsunternehmen aus Baden-Württemberg prämiert.

Fördermittel
Förderung der Marken- und Patentanmeldung für KMU wird 2023 fortgesetzt

Um kleine und mittlere Unternehmen beim Schutz geistigen Eigentums zu unterstützen, werden Gebühren für Marken- und Patentanmeldungen durch den „KMU-Fonds“ teilweise bezuschusst.

Nachfolge durch Kauf von Firmen-Assets aus Insolvenz
Nachfolge durch Kauf von Firmen-Assets aus Insolvenz

Eine etwas andere Art der "Nachfolge" ist der Kauf von Firmen-Assets aus einer Insolvenz heraus.

Zulassung als Träger für AVGS-Maßnahmen
AVGS Gründungscoaching in Reutlingen

Seit einigen Tagen sind wir ein zugelassener Träger der Arbeitsförderung nach §178 SGB III und §2 der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).

Weltethos Pitch Day am 15. Juni 2023 in Tübingen
Weltethos Pitch Day am 15. Juni 2023 in Tübingen

Das Weltethos-Institut (Uni Tübingen) schreibt mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft einen Preis für Gründungen und Start-ups aus, die mit ökonomisch tragfähigen Ideen sozial und ökologisch Verantwortung übernehmen.

Wochenend-Seminar für Existenzgründer*innen in Tübingen ausgebucht - nächster Termin am 22./23.4. in Balingen
Wochenend-Seminar für Existenzgründer*innen in Tübingen ausgebucht - nächster Termin am 22./23.4. in Balingen

Unser erstes Gründungs-Wochenende in Tübingen am Wochenende ist bereits ausgebucht, Interessierte an einem solchen Wochenend-Kompaktkurs können sich für einen der folgenden Termine in Balingen (22./23.4.2023) oder Tübingen (1./2.7.2023) anmelden.

Suchen Sie Infos zu einem speziellen Thema?

Durchsuchen Sie unsere Seite über das Suchfeld oder schauen Sie auch in unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Antworten auf häufige Fragen zum Thema Businessplan, Fördermittel, uvm.

 

Und wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Senden Sie uns eine Nachricht.
Wir rufen Sie gern zurück.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@langner-beratung.de widerrufen.