Sie sind hier

» Aktuelles » Wichtig (nicht nur) für Webseitenbetreiber: die neue Datenschutz Grundverordnung ab Mai 2018

05.04.2018 . Andrea Schneider . Links, Webseiten

Wichtig (nicht nur) für Webseitenbetreiber: die neue Datenschutz Grundverordnung ab Mai 2018

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) auch in Deutschland.

Bezugspunkt der DSGVO ist die Verarbeitung personenbezogener Daten. Betroffen sind hiermit auch alle Unternehmen, die im Internet aktiv sind, z.B. Nutzer-Tracking, Kundendaten, Kontaktformulare, Newsletter oder Werbemails, Werbung auf Facebook, die eigene Datenschutzerklärung, uvm. 

Informieren Sie sich rechtzeitig, was zu tun ist und passen Ihre Webseite an, wir empfehlen hierzu die Inanspruchnahme anwaltlicher Unterstützung. Bei Datenschutzverstößen drohen Abmahnungen und Bußgelder.

Mehr zum Thema finden Sie beispielweise unter www.e-recht24.de, www.lexware.de  oder www.golem.de. Auch die IHK Reutlingen hat auf ihrer Webseite eine Reihe hilfreicher Merkblätter und Informationen bereitgestellt. Interessierte finden den Text der DSGVO zum Nachlesen in sämtlichen EU-Amtssprachen hier.

Ähnliche Beiträge