Sie sind hier

» Aktuelles » Aktionen zur Gründerwoche verlängert bis zum 27.11.

13.11.2015 . Volker Langner . Gründerberatung, Gründerzuschuss, Veranstaltungen

Aktionen zur Gründerwoche verlängert bis zum 27.11.

Aufgrund der großen Nachfrage an unseren Beratungsterminen sind nun bereits sämtliche Termine während der Gründerwoche vom 16. – 21.11 belegt. Deshalb verlängern wir unsere Aktionen zur Gründerwoche und bieten diese Termine über den offiziellen Zeitrahmen hinaus eine Woche länger bis zum 27.11. an.

Im Rahmen der Gründerwoche stehen wir Gründern und Unternehmern zu Einzelgesprächen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten zur Verfügung, für die Sie jeweils individuelle Termine zwischen 8 und 20 Uhr für ein persönliches Gespräch vereinbaren können.

Themen können beispielsweise sein:

Businessplan erstellen für Gründerzuschuss

Zur Beantragung des Gründerzuschusses bei der Agentur für Arbeit brauchen Sie in der Regel einen Businessplan. Nutzen Sie unsere Gratis-Beratung für Tipps rund um die Erstellung eines Businessplans:

  • Aufbau und Struktur eines Businessplans
  • wichtige Themen
  • Umsatz- und Rentabilitätsplanung
  • Liquiditätsplanung
  • Unterstützung und Fördermittel

Handwerksbetrieb gründen oder übernehmen

Sie planen sich als Handwerker selbständig zu machen oder einen Betrieb zu übernehmen? Während der Gründerwoche bekommen Sie bei uns in Gratis-Einzelgesprächen praktische Tipps rund um Gründung, Marketing und Finanzierung:

  • Welche Gründungsformalitäten gibt es zu beachten?
  • Wie kann eine Übernahme gestaltet werden?
  • Brauche ich einen Businessplan und was muss rein?
  • Kann ich Fördermittel/Zuschüsse beantragen, z.B. auch die Exi-Gutscheine der BWHM?
  • Wie kann ich neue Kunden gewinnen? Welche Marketing-Maßnahmen sind auch mit kleinem Budget machbar?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, finanzielle Engpässe zu überbrücken?

Gründen im Nebenerwerb

Sie überlegen im Nebenerwerb zu gründen? Oder stehen vor der Entscheidung, Ihre Idee in Vollzeit oder nebenberuflich zu verwirklichen? Während der Gründerwoche bieten wir hierzu gratis Beratungsgespräche an:

  • Gründungsformalitäten (Gewerbeanmeldung, Finanzamt, Versicherung etc.)
  • Vereinbarkeit Job und Selbständigkeit
  • Diskutieren Ihrer Geschäftsidee
  • Finanzen und Fördermittel
  • Marketing und Kundengewinnung

 

Wir helfen zahlreichen Gründern, Ihren Businessplan zu erstellen und die Tragfähigkeit zu beurteilen. Oft sind hierfür auch Zuschüsse und Fördermittel nutzbar.

 

Ähnliche Beiträge